Effektiver Perimeter Schutz: Elektronische Zaunüberwachung & Echtzeitüberwachungs­systeme!

Perimeter Schutz bezieht sich auf Sicherheitsmaßnahmen, wie der Zaunüberwachung, die ergriffen werden, um einen bestimmten Bereich oder ein Gelände vor unbefugtem Zugang, Eindringen zu schützen. Der Begriff „Perimeter“ bezieht sich dabei auf die äußere Begrenzung eines Gebietes, wie zum Beispiel ein eingezäuntes Grundstück.

Die Digitalisierung schreitet auch innerhalb der Landwirtschaft und des Zaunbaues ständig voran und unterstützt Sie bei der aufwendigen Arbeit der Zaunkontrolle. Mit unserer elektronischen Zaunüberwachung gelingt es Ihnen und das, immer aktuell über den Zustand Ihres Zaunes informiert zu bleiben. Das LudaFence System betreibt eine ständige Echtzeitüberwachung Ihres gesamten Zaunes und meldet sich, wenn die Spannung unter einen festgelegten Wert fällt.

Zaunkontrolle – Überall & Jederzeit: Sie und andere bleiben informiert

Als Tierhalter sind Sie dazu verpflichtet mindestens einmal täglich den Weidezaun auf Schäden zu überprüfen. Bei dieser Zaunkontrolle müssen Sie die Spannung messen und diese in einem Weidetagebuch mit weiteren Parametern schriftlich dokumentieren. Bei dieser Arbeit kann Sie die elektronische Zaunüberwachung unterstützen. Wichtig ist zu wissen, dass dies eine Unterstützung ist und es nicht die tägliche persönliche Zaunkontrolle vollkommen ersetzen kann!

Das LudaFence System wird an einem Ort installiert, an dem gutes Mobilfunknetz zu finden ist. Der Anbieter ist zweitrangig, da sich das System das Netz sucht, welches den besten Empfang bietet. Nach erfolgreicher Installation der App auf Ihrem Handy oder PC und dem Einrichten des LudaFence läuft die Zaunüberwachung am Draht selbstständig.

Sie erhalten innerhalb der App und auch als E-Mail ein Alarmsignal, wenn die Spannung am Zaun unter einen von Ihnen angegebenen Wert sinkt. So sind Sie immer über den Zustand Ihres Zaunes informiert. 

Digitale Zaunprüfer: Warum Sie unbedingt diese moderne Ergänzung für ihren Weidezaun brauchen!

Die elektronische Zaunüberwachung speichert die gemessenen Werte in einer Grafik, die Sie in eine Excel-Datei exportieren und als Weidezauntagebuch nutzen können. So ist es möglich, dass Sie im Fall der Fälle nachweisen können, dass zu jeder Zeit ausreichend Spannung auf Ihrem Weidezaun herrschte. Sie können über die App bis zu 99 Weidezaunüberwachungen laufen lassen und sind über den Zustand jeder Ihrer Weiden immer informiert. Das erspart extrem viel Arbeit, Zeit und somit auch Geld. 

Mit dieser elektronischen Zaunüberwachung können Sie Ihre ersparte Arbeitszeit sinnvoll an anderer Stelle einsetzen. 

Unsere Zaunüberwachungs­technologien im Überblick – Ihre Alternativen

Zaunprüfer Digital

Klassisches Handgerät für die Zaunüberwachung, welches Sie immer mit sich führen können, um damit die aktuelle Zaunspannung zu messen. Die hochwertigen digitalen Zaunprüfer zeigen per Richtungspfeil an, in welcher Richtung ein Spannungsverlust herrscht. Bestimmte Geräte besitzen die Möglichkeit per Fernbedienung ausgeschaltet zu werden. Egal wo Sie sich am Zaun befinden, können Sie mit der Fernbedienung das Weidezaungerät ausschalten, eine Reparatur am Zaun durchführen und danach wieder anschalten. Spannungsmessung und Richtungsanzeige eines Fehlers ist natürlich bei diesem Zaunprüfer/Fernbedienung auch inbegriffen.

 

Mittlerweile gibt es auch noch andere alternative Zaunüberwachungstechnologien, die in der Tierhaltung und Überwachung eingesetzt werden können. Einige Beispiele sind, GPS-Tracking von Tieren mit Halsbändern oder Implantaten, Elektronische Halsbänder mit Sensoren für Erfassung in Überwachungsstationen, Infrarot-Bewegungsmelder entlang eines Zaunes, Akustische Sensoren, die Alarm auslösen bei Vibrationen oder Geräuschen und Drohnenüberwachungen, um Bilder und Videos zur Überwachung von großen Gebieten und Schäden an Zäunen aufzunehmen. 

Aus unserem Zaunbau Blog:

Wie bewerten Sie die Qualität unseres Blogbeitrages?
5 / 5 ( 2 Stimmen )
TEILEN SIE DEN BLOGARTIKEL MIT IHREN KONTAKTEN:
WhatsApp
posten
twittern
mitteilen
teilen
E-Mail